Hallo Du Liebe, hallo Du Lieber!

Alles um Dich herum erwacht mit Dir zusammen. Das eine kann man nicht von dem anderen trennen. Du erwachst und durch Deine veränderte Schwingung verändert sich nicht nur Dein Sein. Ich weiß, Du hast noch Zweifel das ausgerechnet Du so wichtig bist. Aber ich verrate Dir ein kleines Geheimnis. Es gibt das Gesetz der Resonanz und dieses gestaltet jeder Mensch auf dieser Erde mit. Denn wir sind inkarniert um zu wachsen und wenn Dein inneres Licht vielleicht schon etwas lodert, bringen wir es in den nächsten acht Wochen zum leuchten. Es ist auf der einen Seite ganz unspektakulär und einfach, aber berührt doch etwas in Dir was schon an das Gefühl ein Wunder zu erleben hinkommt, wenn Du Dich traust und Dich hingibst.

Ins Sein kommen heißt auch bei Dir bleiben, Deine Größe nicht nur zu erahnen sondern zu erkennen und anzuerkennen. Du bist Liebe und wenn sich Deine Liebe aus Deinem Herzen entfaltet und sich ausbreitet, ja dann kann auch das Außen nur noch Liebe sein. Es tritt außerdem ein Dominoeffekt ein und die Menschen (auch Familie) sehen was mit Dir passiert und möchten auch etwas davon erleben und schälen sich langsam wie aus einer Zwiebel Schicht für Schicht aus ihrem Modus des Vergessens. Ja die Liebe steckt alle an und führt Dich in ein erfülltes Leben. Dieses Fülle aus Deinem Herzen zieht nicht nur Liebe in Dein Leben sondern auch die Fülle im Außen, diese erreichen wir wenn wir unseren Weg gehen. Wir denken, oft wenn ich dieses oder jenes hätten dann würde ich meinen Weg viel leichter gehen können. Aber so ist es nicht. Wir gehen Schritt für Schritt im Vertrauen unseren Weg und dann wird uns alles gegeben, alles was wir wirklich brauchen.

Dazu fällt mir eine kleine Geschichte ein. Vor ca. zweieinhalb Jahren habe ich mir in Spanien ein Haus angesehen, es stand zum Verkauf. Die Besitzer hatten dieses Haus noch nicht lange und erzählten mir vertrauensvoll, dass sie sich finanziell übernommen haben. Ich habe dann von meinem höheren Selbst den Rat erhalten, das Haus nicht zu kaufen, sondern den beiden Mut zu machen und etwas von meinem Wissen weiterzugeben und sie regelmäßig (immer wenn ich sie sehe oder am Haus vorbei fahre) zu segnen. Was soll ich Euch sagen, immer wenn ich meinen Winter in Spanien verbringe muss ich ab und zu an dem Haus vorbei fahren und sehe, dass sie es noch haben und sogar ganz viel erneuert und renoviert haben, auch eine Solaranlage ist neuerdings auf dem Dach. Mut gehört zum Erfolg dazu, etwas zu beginnen und dann im Vertrauen bleiben das ALLES möglich ist. Das wollte mir die geistige Welt mit dieser Lektion sagen. Doch wie ich es erfahre, es ist nicht für jeden möglich einfach im Vertrauen zu sein. Verstrickungen, negatives Karma und falsche Glaubensätze um nur einiges zu nennen hindern uns an einem erfüllten Leben.

Letztendlich geht es so oder so immer weiter in den Frieden, denn die Veränderungen auf der Erde sind einfach schon im Gange. Auch wenn wir täglich mit negativen Nachrichten überschüttet werden kann das Licht nicht mehr aufgehalten werden. Aber darum geht es gerade nicht, sondern hier in diesem Seins-Kurs geht es um Dich.

Ich erlebe den Seins-Prozess gerade extrem und freue mich das ich auch anderen Menschen mit meiner Erfahrung als Begleitung dienen darf. Der erste Seins-Kurs ist bald zu Ende und dieses große und machtvolle Werkzeug wird weiter geführt. Ab dem 3. Mai geht es wieder acht Wochen mit mir an Deiner Seite in eine Welt voller Wunder und wir warten nicht auf diese Wunder sondern wir erkennen sie. Es ist im wahrsten Sinne des Wortes Wundervoll!

HIER BUCHEN – Ich freue mich auf Dich!

Höre Dir auch das Channeling von StarLOW an.