Mein Freitagstipp, einfach mal nichts wollen… Wer ständig strebt und immer etwas erreichen möchte, der kann sich nicht im Herzen befinden. Halte einfach mal an und es aus, nichts zu wollen. Spiritueller Wachstum lässt sich nicht erzwingen. Meine Schwester Martina sagte mir letztens, sie sagt sich an manchen Tagen: „Heute lasse ich mich mal in Ruhe“. Das fand ich sehr gut und kann nur empfehlen, es auszuprobieren. Das tut gut und bringt Dich ins Herz.

Schönen Freitag und ein wunderbares Wochenende wünschen Euch Claudia & Mia

UNSERE HERZEN

Herzen erblühen wenn wir sie lassen,

erwärmen unser Leben über alle Maßen.

Strebe nach Reinheit in Deinem Herzen

und es vergehen viele Schmerzen.

Herzenswärme macht sich breit,

sei einfach nur dazu bereit.

Empfängst Du einmal diese Gnade,

erscheint Dein Leben wieder grade.

Aus dem Herzen zu leben,

danach sollten wir streben.

Das gefällt der Seele und der Welt,

sei einfach Du, Dein eigener Held.

Machst Du Dich einmal auf den Weg

und wird Dein Herz nun gut gepflegt,

ziehst Du alles Gute an,

Dein Leben ändert sich fortan.

Herzensliebe steckt alle an,

nur sie bringt die Menschen wirklich voran.

Und wo die Liebe weilt, hat Angst keinen Platz,

das ist der Liebe größter Schatz.