Ihr Lieben, heute kam ganz spontan die Aufforderung das ich eine Vollmondmeditation erstellen darf. Ich dachte, dass schaffe ich doch nie und eigentlich wollte ich spazieren gehen, es fing dann so stark an zu regnen, dass ich mich entschieden habe die Meditation zu erstellen. Ihr glaubt es nicht, es ging so glatt und flutsche alles wie von alleine. Nun gehe ich noch spazieren und werde um 20 Uhr die Meditation live begleiten. Aber auch wenn Du um 20 Uhr nicht kannst, danach und sogar ein paar Tage nach Vollmond ist sie immer noch sehr stark wirksam. Ich lade Dich herzlich ein, Deine Claudia Elisa